Presse
Custom Excerpt

Presseinformationen

Der Pressebereich von Sickel-Team bietet Ihnen aktuelle Unternehmensinformationen, Kontaktdaten,
Bildmaterial zum Download und informatives Pressematerial.

Kontaktdaten & Presseverteiler

Caroline Harsch
PR-Managerin
Sie möchten zukünftig über Neuigkeiten und Studien informiert werden?
Melden Sie sich gerne per E-Mail und wir nehmen Sie in unseren Presseverteiler auf.

Sickel-Team auf einen Blick

Sickel und Team ist das führende deutsche Unternehmen für Vertriebsentwicklung
mit messbaren Ergebnissen in Echtzeit.
1999
gegründet
Christian Sickel
Gründer & Geschäftsführer
bundesweit
für Sie vor Ort
25
Mitarbeitende
1.400+
Projekte
weltweit
im Einsatz

Downloads

Die hier angebotenen Dateien können kostenfrei [unter Nennung des Copyrights © Sickel-Team; Porträt-Foto Christian Sickel © Nadine Preiß] für die Berichterstattung über Sickel und Team verwendet werden.

Studie “Der stationäre Handel 2020”

Veröffentlichung: Juni 2020


Ist der stationäre Handel noch zu retten? – Großangelegte Studie zeigt dringenden Handlungsbedarf. Servicemaßnahmen, Kundenbindungsprogramme, Kundenerlebnis, Mitarbeiterschulungen im Verkauf: „Beim Endkunden kommt kaum etwas an.“ Das ist das alarmierende Fazit der aktuellen Studie „Der stationäre Handel 2020“.
Eine Studie von Sickel & Team, realisiert vom Deutschen Institut für Marketing
unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Bernecker.

Befragt wurden 577 Endkunden und 133 stationäre Händler verschiedener Branchen, wie Lebensmittelhandel, Bekleidungsbranche oder Telekommunikationsbranche.

Studie stationärer Handel

Studie “Der stationäre Handel 2020”

Veröffentlichung: Juni 2020


Ist der stationäre Handel noch zu retten? – Großangelegte Studie zeigt dringenden Handlungsbedarf. Servicemaßnahmen, Kundenbindungsprogramme, Kundenerlebnis, Mitarbeiterschulungen im Verkauf: „Beim Endkunden kommt kaum etwas an.“ Das ist das alarmierende Fazit der aktuellen Studie „Der stationäre Handel 2020“.
Eine Studie von Sickel & Team, realisiert vom Deutschen Institut für Marketing
unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Bernecker.

Befragt wurden 577 Endkunden und 133 stationäre Händler verschiedener Branchen, wie Lebensmittelhandel, Bekleidungsbranche oder Telekommunikationsbranche.

Pressespiegel

toys-kids.de | Von Sibylle Dorndorf

Umdenken heißt die Devise

…  Der stationäre mittelständische Einzelhandel hat durch Kaufkraftverschiebungen in den LEH, die Drogeriemärkte und andere, „systemrelevante“ Verkaufsstellen Unmengen an Umsatz verloren und muss zusehen, diese so schnell es geht, auszugleichen. Das funktioniert nur, wenn Händler*innen vor Ort ihre Kund*innen zurückgewinnen können…

Der Handel | Von Beate Zwermann | Ausgabe April 2021

Vorhang auf – und Tür zu?

…  Nicht alle Läden werden dauerhaft öffnen, wenn die Corona-Nebel sich verziehen: Branchenbeobachter fürchten, dass im Einzelhandel bis zu ein Drittel der Geschäfte schließen könnten. Drei Hürden sind es, die jetzt übersprungen werden müssen: Kundenkommunikation, Liquiditätssicherung und Standortgestaltung…

unternehmer.de | Von Christian Sickel | 08.04.2021

Effektive Vertriebssteuerung: 6 Tipps für mehr Erfolg

…  Viele Unternehmen und Führungskräfte verstehen unter effektiver Vertriebssteuerung nur die Vorgabe und Kommunikation von Zielen. Zudem achten sie zu stark auf das Tagesgeschäft und setzen die Vertriebssteuerung mit einem Reporting gleich. Dabei kann eine effektive Steuerung für mehr Zuwachs im Vertrieb sorgen. Gut gesteuerte Vertriebsteams werden in ihrer Arbeitsweise sicherer und lösen neue Herausforderungen eigenständig. Sie haben mehr Freude an ihrer Tätigkeit und ihre Erfolge motivieren sie langfristig weiter…

T-Online | Von Mauritius Kloft | 11.10.2020, 16:23 Uhr

Die Krise des Einzelhandels begann lange vor Corona

…  Auch Christian Sickel, Marketingexperte und Buchautor, sieht das so – drückt es aber etwas deutlicher aus: Die Krise des Einzelhandels sei hausgemacht, die eigentlichen Probleme seien schon lange vor Corona da gewesen. “Doch jetzt wird vielen erst deutlich, wie groß die ‘Bedrohung’ durch Onlineshops wirklich ist”, so Sickel im Gespräch mit t-online…

FASHIONTODAY | Von Markus Oess | 

Reden ist Gold

…  Verloren. So geht es häufig für den stationären Einzelhandel im direkten Wettbewerb mit der digitalen Konkurrenz aus, wenn Händler sich in zwei zentralen Disziplinen messen lassen müssen: Preis und Auswahl. Disziplinen, die sinnbildlich für den Systemwettbewerb stehen, auch wenn stationär und online zusammenwachsen. Mehr noch, der Kampf gegen Corona hat die Digitalisierung verstärkt und inzwischen auch mittelständische Händler ins Internet regelrecht getrieben. Also können sich Ladenbesitzer zurücklehnen, jetzt, da auch online erste Lebenszeichen gesendet werden und die Online-Konkurrenz mit den eigenen Waffen geschlagen wird? Mitnichten, sagt Christian Sickel, Geschäftsführer der gleichnamigen Unternehmensberatung. Denn die Kernkompetenz des stationären Handels bleibt eben der Laden und in aller Regel wird dort der Löwenanteil des Geschäftes gemacht und dort auch das Geld verdient…

EXPRESS | Von Madeline Jäger | 14.11.2020, 10:47 Uhr

„Muss ganzjährig boomen“ Experte kritisiert Kölner Einzelhandel und hat wichtige Tipps

…  Sein Credo: „Guter Einzelhandel sorgt dafür, dass das Geschäft ganzjährig boomt“, so Sickel. Der Betriebsberater kann die Einstellung der Geschäfte, die sich über den nicht besonders gut besuchten verkaufsoffenen Sonntag am 8. November beschweren, nur teilweise verstehen…

textile network | Von Iris Schlomski | 09.09.2020

Stationärer Handel schöpft eigenes Potential nicht aus

…  Die Studienergebnisse waren für ihn keine Überraschung; im Gegenteil: Seine persönliche Erfahrung zeigt, dass Händler zwar oft angeben, ein Kundenerlebnis oder klare Ziele zu haben, doch diese sind zu schwammig oder werden im Alltag nicht konsequent umgesetzt. Basierend auf den Ergebnissen gibt er Händlern im stationären Einzelhandel konkrete Tipps, um wettbewerbsfähig zu bleiben…

Telecom Handel | Von Roland Bernhard | 27.08.2020, 15:09 Uhr

Fachhandel schöpft Potenziale nicht aus

… „Händler setzen aktuell auf Kundenbindungsmaßnahmen, die von den Kunden nur als bedingt effektiv eingestuft werden. Sie brauchen aber effektive Kundenbindungsmaßnahmen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Das kann zum Beispiel der persönliche Bezug zum Verkaufspersonal durch die ganzheitliche Kundenberatung sein“, sagt dazu Gründer und Geschäftsführer Christian Sickel…